HOME DIE ADK PROGRAMM MITGLIEDER PRESSE KONTAKT
Willkommen Geschichte
1 | 2 | 3
Bildergalerien
Aktuell
Öffnungszeiten
Jahresprogramm
Mitgliederliste
1 | 2 | 3 | 4
Gastaussteller
Berichte
Download-Bereich
Ortsplan | Kontakt
Impressum
Bereits seit der Jahrhundertwende waren der oberbayerische Ammersee und der Markt Diessen immer wieder Anziehungspunkte für viele Künstler. In der Tradition berühmter Maler, Bildhauer, Literaten und Kunsthandwerker leben und arbeiten hier auch heute zahlreiche bildende Künstler und Kunsthandwerker, die zum Ruf Diessens als einem bekannten Künstlerort im Pfaffenwinkel beitragen.

1927 begannen in den Diessener Seeanlagen in einem kleinen hölzernen Pavillon die ersten Kunstausstellungen. Schon damals war der Ort bekannt für seine traditionelle Zinnfigurenherstellung, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, die vielen Keramikwerkstätten und eine stattliche Anzahl von Malerateliers.

1934 wurde unter der Regie des Keramikers und Bauhausschülers Erich Kloidt die Arbeitsgemeinschaft Diessener Kunst (ADK) gegründet. Ziel dieser Künstlervereinigung ist es, die bildende Kunst und das Kunsthandwerk in Diessen zu fördern und durch gemeinsame Ausstellungsaktivitäten bekannt zu machen.
weiter >>